Tartegnin «Les Alluets»

Tartegnin «Les Alluets»/ Manfred Riem

Der ideale Tropfen aus der La Côte zum Apéro. Tartegnin liegt genau im Zentrum der Bonne Côte. Im Osten ist es praktisch gleich weit bis Féchy, wie im Westen nach Luins. Das kleine Winzerdorf gibt viel auf sein Prestige und sein Aussehen. Leuchtend rote Geranien zieren die Kandelaber der Strassenbeleuchtung. Das Dorf ist stets äusserst sauber und aufgeräumt. Man macht sich eine Ehre daraus, zu jeder Zeit für den Empfang von Weinfreunden bereit zu sein. Der Hang „Les Alluets“ befindet sich nördlich der „Route de l’Etraz“, dem alten Römerweg zwischen Genf und Lausanne. Von keiner Stelle der Bonne Côte gibt es einen schöneren Blick auf den Genfersee und auf die Savoyeralpen mit der breiten, schneeweissen Kuppe des Mont-Blanc. In Richtung Genf sieht man bei klarer Sicht die Fontäne des „jet d’eau“, in Richtung Lausanne das Häusermeer der Waadtländer Metropole mit seinen Vororten.

9,80 CHF
inkl. MwSt.
Menge

Die Mindestbestellmenge für diesen Artikel ist 6.

MengeRabatt/Flasche
ab 144 0.6 CHF
ab 90 0.5 CHF
ab 72 0.4 CHF
ab 54 0.3 CHF
ab 36 0.2 CHF
Produzent

Manfred Riem

Land

Schweiz

Region inkl. Ursprungsbez.

La Côte AOC

Qualitätsmerkmal

Qualité Terravin

Traubensorten

Chasselas

Jahrgang

2020

Flaschengrösse

70 cl

Artikel-Nr.

1006717

Weinbeschrieb

16 andere Artikel in der gleichen Kategorie: